Tresa Bike

Trailbeschreibung

Erkunden Sie auf der Tresa Bike die Natur, Geschichte und Kultur des Malcantone. Die Route führt Sie durch die typische Hügel-Landschaft der Region. Nach dem Start in Ponte Tresa am Lago di Lugano folgt ein Aufstieg über einen waldigen Schotterweg. Die Route führt bergaufauf und bergabab durch malerische Dörfer. Ausserhalb der Ortskerne dominiert moderne Architektur, innerhalb der Dörfer spürt man noch den Geist längst vergangener Zeiten. Geschichtliche Fakten über das Malcantone werden im Museo del Malcantone in Curio vermittelt. Zwischen Beride und Castelrotto fahren Sie auf einem Abschitt des Themenwanderwegs «Spuren der Menschheit». Bauwerke und bedeutende Kulturgüter vermitteln einen Einblick in das einstige Leben in dieser Region. Der Fluss Tresa, der die Landesgrenze zu Italien bildet, führt zurück nach Ponte Tresa. Seine Ufer bieten wertvolle Lebensräume für Pflanzen und Tiere. Zum Abschluss lädt der Lago di Lugano in Ponte Tresa zum Entspannen ein.


Natur pur
18 km
150 min
Schwierigkeit: Leicht

Tresa Bike

Mehr von der Destination Ticino Turismo

Freeride-Tour

Trail der Destination Ticino Turismo.

30120/1000 km

330 min

offen

Freeride-Tour, All Mountain-Tour

Trail der Destination Ticino Turismo.

37350/1000 km

370 min

offen

Weitere Trails in der Nähe
8.1 km Monte Lema Freeride-Tour
8.1 km Mont Lema Trails Singletrail, Freeride-Trail
9.8 km Lugano Skatepark
10.5 km Bisuschio Freeride Freeride-Trail
10.6 km DarkGlow BikePark Freeride-Trail
11.6 km Meride - Riva San Vitale (teil 2) Singletrail, Freeride-Trail
11.8 km Meride - Riva San Vitale (teil 1) Singletrail
12.0 km Meride - Grotto Grassi Singletrail, Freeride-Trail
12.1 km Tiro a volo - Meride Singletrail, Freeride-Trail
Teilen:
Dominik Bosshard