Swiss Dirt Series 2019

vor 3 Jahren von FlyingMetalCrew
Dirt Offspring Series heisst jetzt Swiss Dirt Series! In der 6. Ausführung der Schweizer Dirtjump Contest Serie, werden erstmalig alle drei events in der Serie als FMB Bronze Event gewertet, was den Fahrern ermöglicht wertvolle Punkte für die FMB World Tour zu sammeln um sich für grössere contests wie den Swatch Rocket Air zu qualifizieren. Neu sind alle contests offen fuer Fahrer in jedem Alter.



Los gehts am 22. Juni mit dem Swiss Dirt King Event, wo die ganze Schweizer Szene auf den teils riesigen und technisch anspruchsvollen Sprüngen im Dirtpark Steffisburg um den Titel des inoffiziellen Schweizer Meisters kämpfen wird, aber es ist wie immer für Fahrer auf jedem level was dabei.



Für den zweiten Stopp gehts am 25. August wieder in die Berge für den Davoser Dirt Jam, wo die Fahrer im Bikepark Färich wieder für eine gute show sorgen werden.




Als spektakulärer Abschluss zur Swiss Dirt Series dient wieder der Contest im Züritrails Jumppark am 5. Oktober. Hier werden die besten Fahrer der Serie die chance haben sich gegen ein hochkarätiges internationales Fahrerfeld zu beweisen, was das level nochmal auf eine ganz andere Ebene bringen wird.



Wir freuen uns schon auf eure Teilnahme!

Kommentare

FlyingMetalCrew

vor 3 Jahren 4/30/2019

Letzte Beiträge von FlyingMetalCrew

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel