Das Abenteuer von Kenny Belaey in Aserbaidschan

vor 2 Monaten von Traildevil
Kenny Belaey, der die halbe Welt mit seinem Fahrrad an den schönsten und herausfordernsten Orten rund um den Globus bereist hat, ging nach Aserbaidschan, um die Felsen von Gobustan zu erobern, die mit ihren uralten Petroglyphen und ihre bezaubernde Atmosphäre einzigartig sind.

"Eine Woche biken auf den Felsen von Gobustan war ziemlich hektisch. Wir haben die Erlaubnis bekommen, durch diese alte Gegend zu fahren und es war sehr inspirierend. Obwohl wir nicht auf allen Felsen fahren durften, weil die antiken Schnitzereien von der Regierung beschützt werden, war es eine unglaubliche Erfahrung. Das Bad in einem der Schlammvulkane und die Möglichkeit, einige der sehr gefährlichen Schlangen zu treffen, hat es noch mehr aufgepeppt "- Kenny Belaey




Kommentare

Traildevil

vor 2 Monaten 10/12/2017

Official Traildevils News

Letzte Beiträge von Traildevil

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel