Alexandre Fayolle gewinnt überraschend Downhill Auftakt.

vor 5 Jahren von Traildevil
Zum Auftakt der Downhill Saison des UCI Mountain Bike World Cup in Lourdes Frankreich siegt bei den Männern überraschend Alexandre Fayolle, bei den Frauen bleibt Rachel Atherton die Dominatorin.


Photo by Bartek Woliński auf redbull.com

Alexandre Fayolle, der Lokalmatador, kommt dank einer frühen Startnummer zum Glücksgriff. Er zeigte eine hervorragende Leistung bei trockenen und windigen Bedingungen. Doch als die Favoriten ins Renngeschehen eingreiffen mischte sich der Regen ein. Somit hatte keiner der Topfavoriten die Möglichkeit die Bestzeit ernsthaft anzugreifen. So kam Danny Hart der Vorjahres Gesamtsieger mit über einer Minute Rückstand ins Ziel.

Resultate der Männer präsentiert von Pinkbike: 
https://de.scribd.com/document/346813728/Elite-Men-Final-Results-Lourdes-DH-World-Cup-2017#from_embe...


Photo by Bartek Woliński auf redbull.com
Bei den Frauen waren die Bedingungen noch ausgeglichen, somit konnte Rachel Atherton ihre Siegesserie der Vorsaison fortsetzen und gewann souverän vor Tracy Hannah. Die Schweizerinnen belegten mit Emilie Siegenthaler und Carina Cappellari die Ränge zehn und elf.

Resultate der Frauen präsentiert von Pinkbike: 
https://de.scribd.com/document/346805195/Elite-Women-Final-Results-Lourdes-DH-World-Cup-2017



Die ganzen Rennen findest du hier im Replay:
https://www.redbull.tv/live/AP-1PWUW9Y591W11/uci-mountain-bike-world-cup Kommentare

Traildevil

vor 5 Jahren 5/2/2017

Official Traildevils News

Letzte Beiträge von Traildevil

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel