Snow Bike Festival - Parcours Präsentation

vor 4 Jahren von silvio
Das Snow Bike Festival findet vom 22. bis 24. Januar 2016 in GSTAAD statt und wird ein 3 Tages-Etappenrennen, das ROCKY MOUNTAIN Eliminator Night Race, ein FUN RIDE, eine Snow Bike Party und eine Fat Bike EXPO beinhalten.



GSTAAD – Mit dem ersten Schnee in der Schweiz geht es in GSTAAD so richtig los mit den Vorbereitungen für das Snow Bike Festival 2016. Nachdem wochenlang Trails ausprobiert, Täler und Berge rund um Gstaad rekognosziert wurden um das ultimative Snow-Bike Erlebnis zu garantieren, stehen nun die Strecken für das 3 Tage-Etappenrennen fest.  

Der Kurs für das 3 Tage-Etappenrennen sind jeweils etwa 25-35 km lang und man legt ca. 500-1000 Höhenmeter zurück. Damit sollte das Rennen für viele Bike Fans gut zu bewältigen sein. Trotzdem ist gute Fitness zu empfehlen, denn die Strecken sind anspruchsvoller als es den Anschein macht.



Die Teilnehmer werden durch Saanen und Lauenen und tief in die Täler rund um GSTAAD fahren. Man steigt hoch auf Skipisten der Chalberhöni, zum Eggli Skilift oder bis zum Lauenensee. Die Kletterei lohnt sich, denn die Aussicht dort oben ist schlicht atemberaubend und die Abfahrten auf Ski- und Schlittel Pisten (unter anderem auch Eggli und Wispile) versprechen so richtig viel Spass.

Übersicht über alle Strecken: http://www.snowbikefestival.com/strecken?lang=de

Das Etappenrennen beinhaltet auch das ROCKY MOUNTAIN Eliminator Night Race. Ein Eliminator-Rennen, das nachts ausgetragen wird. Dies wird in der Region der Wispile stattfinden. Für Fun ist gesorgt, denn kleine Gruppen von Fahrern werden einander auf einem speziell präparierten Track unter Flutlicht jagen, wobei im k.o.-Verfahren Fahrer um Fahrer eliminiert werden. Solange eben, bis nur noch der Sieger übrigbleibt. Kommentare

silvio

vor 4 Jahren 11/30/2015

Official Traildevils News

Letzte Beiträge von silvio

mal angesehen.
Dominik Bosshard