Scott Genius 2018 Modell - Parktauglich? Suche Erfahrungsberichte

vor 4 Jahren von CalmRampage
Hey zusammen

Stehe kurz davor, mir mein erstes "richtiges" Bike zu kaufen ;-)

Grundsätzlich suche ich seit einem halben Jahr die perfekte Kombi für Trails und Parks (also Richtung Enduro).
Das Ganze hat sich nun etwas verschoben und auch meine Ansprüche sehen nun eher so aus, dass ich zu 2/3 Trails und zu 1/3 im Park unterwegs sein werde.

Nun die konkrete Frage:
Eignet sich das 2018er Modell des Scott Genius (150mm Travel vorne und hinten) effektiv auch für den Park? Ich werde selten eine Black fahren und Drops werden 2-3 Meter Höhe auch nicht übersteigen....und Backflips lasse ich ohnehin weg :-D
Hat jemand von euch Erfahrungen damit?

Danke und Gruess
Calm Rampage Kommentare

CalmRampage

vor 4 Jahren 5/24/2018

Tags — scott genius 730

Letzte Beiträge von CalmRampage

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel