Race-Blog

vor 9 Jahren von silviocycling
Am Sonntag reiste ich ins schaffausische Schleitheim ans Goldenrace (IXS Marathonserie). Schon zu Beginn hielt problemlos mit und konnte sogar zusammen mit Konny zwei/drei taktische Manöver starten, was die Spitzengruppe auf sechs Fahrer schrumpfen liess. Danach musste ich mich allerdings etwas zurücknehmen, hatte aber nie ernsthafte Probleme in der Gruppe zu verbleiben. Kurz vor der einzigen technischen Abfahrt im Rennen, die Gruppe inzwischen nur noch vier Mann stark, übernahm ich wieder die Tempoarbeit. Ich stürzte mich mit Vollgas in den Downhill. Ich hatte schon vorhin bemerkt, dass Hutter wohl zu viel Luft im Pneu hatte, und ständig durch die Kurven rutschte. Tatsächlich "schraubte" es Hutter raus und so waren Konny, Oli Windler und ich noch zu dritt. Die Gruppe harmonierte und kam weg. Am letzten längeren Aufstieg, ca. 30min vor dem Ziel, attackierte Konny wobei ich nicht folgen wollte (und wahrscheinlich auch nicht konnte) und Oli nicht kontern konnte. Konny kam weg. Ich hingeg Kommentare

silviocycling

vor 9 Jahren 6/30/2008

Letzte Beiträge von silviocycling

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel