Pumptrack Opening in New York

vor 3 Jahren von Velosolutions

Diesen Wochenende ist bereits wieder Weltcup Zeit. Normalerweise bleibt an Dienstagen vor den Rennen noch Zeit sich einzurichten und sich vorzubereiten. Nicht dieses Mal. Velosolutions, allen voran Claudio Caluori und seine Weltcup Fahrer Brendan Fairclough und Neko Mullally luden ein an die Eröffnung des Pumptracks in New York.  Schliesslich ist dies ja nur ein Katzensprung von Windham.



Velosolutions hat direkt am Wasser an der Williamsburg Bridge einen wahren Traum aus Asphalt geschaffen. Um das Kunstwerk perfekt zu machen, bemalte der New Yorker Künstler Jon Burgerman den Pumptrack mit seinem unverwechselbaren Style. Der erste Pumptrack von Velosolutions in Nordamerika kann sich also sehen lassen.


What a view: So macht Pumptrack fahren noch mehr Spass


Rennvorbereitung: Brendan im Wheelie Contest mit einem New Yorker Velofahrer.


Perfektes Wetter zur Eröffnung. Braucht es zwar gar nicht, wenn man Pumptracks bei jeder Witterung fahren kann. Schön ists aber trotzdem

Die ersten Fahrten auf dem neuen Pumptrack in New York

Zur Entstehung:
Als wir die Email von Christopher von NYCMTB bekamen, dachten wir: Wow, wie cool wäre es einen Pumptrack in New York zu bauen! Als wir dann die ersten Bilder gezeigt bekamen, dachten wir nur: Ist das wirklich wahr? Als wir dann vor Ort waren, wussten wir überhaupt nicht mehr was wir denken sollten. Wir wussten nur, dass wir diesen Pumptrack auf jeden Fall bauen müssen.


NYCMTB und die Brooklyn Farm haben ein Stück Land direkt am Wasser neben der Williamsburg Bridge und der Domino Zuckerfabrik bekommen. Brooklyn Farms wird hier eigenes Gemüse anpflanzen und die einzigen grüne Fläche in Brooklyn genießen, während sich NYCMTB um den Velosolutions Pumptrack kümmern wird.






Die Konstruktion war wirklich schwierig und die New Yorker Hitze war schlimmer als erwartet. Zum Glück halfen uns Adrien Loron und Xavier Pasamonte beim Bau.


Der neue Velosolutions Pumptrack liegt an der Ken Avenue. Direkt am Wasser zwischen der Williamsburg Bridge und der Domino Zuckerfabrik.Mit diesem Projekt ist Velosolutions erstmals in den USA aktiv. Velosolutions USA ist in Florida stationiert und kann über www.velosolutions.ch kontaktiert werden. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, Leihbikes, etc. gibt es unter brooklynbikepark.org.

Besucht unsere Flickr Gallerie mit noch mehr Bildern zu unserem neuen Pumptrack.









Kommentare

Velosolutions

vor 3 Jahren 8/6/2015

Official Traildevils News

Letzte Beiträge von Velosolutions

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel