Off Season – Was ist das?

vor 5 Jahren von Kathi

Wie gestaltet ihr das Off-Season Training? Die eingefleischten Biker beantworten diese Frage mit „gibt es nicht“ und shredden weiter. Für die anderen ist es eine willkommene Abwechslung das Bike mal in die Ecke zu stellen, um Platz für die Ski oder das Snowboard zu machen. Zu welcher Sorte ich gehöre, verrate ich euch in meinem aktuellen Blog. 

Als ich im Oktober von Canada nach Hause gekommen bin, traf es mich eiskalt mit der Winterdepression. Nicht nur, dass ich das geilste Bikegebiet verlassen musste, nein bald würde auch der Schnee fallen und meine Jumps unfahrbar machen. Kurzerhand beschloss ich mich im Indoorbikepark in Pfäffikon, in der Schweiz, zu bewerben und prompt nahmen sie mich in ihr lässiges Team auf. 



Da ich zur Sorte „non-stop“ Biker gehöre, bringe ich es einfach nicht übers Herz mein Bike für eine gewisse Zeit in die Ecke zu stellen. Aber was bedeutet eigentlich „Off Season“? Wenn man hart genug ist, kann man doch auch im Winter in Matsch und Schnee seine Trailkilometer herunterschrauben. Als Mädchen bin ich in dieser Hinsicht aber ein echter Waschlappen. Zudem sind meine Dirtjumps im Winter nicht fahrbar und um meine Skills zu verbessern, verbringe ich nun die nächsten 5 Monate im Indoorbikepark. 
Die Halle im Züricher Oberland ist ausgestattet mit einem kleinen Pumptrack für Kids, zwei grossen Pumptrack Lines mit Startgate, einem Foampit, einer Jump Line, die in einem Resi Step-up endet, einen Resisprung, eine Quarter Pipe, ein grosses Trampolin mit Trampbikes zum Tricks üben. Zusätzlich noch eine RC Halle in der man mit Remote Control Autos auf einem Dirt-Track Gas geben kann. Nach dem Biken kann man sich duschen und eine Pizza oder einen saftigen Burger im Bistro verspeisen. Besonders freut mich, dass ich jeden Mittwoch von 20-22 Uhr den „Ladies only“ Kurs geben darf. Ohne Druck, mit viel Spass und nur unter Mädels machen wir eine lässige Session, um das Fahrkönnen auf dem Bike für die anstehende Saison zu verbessern. 



Ich kann es kaum erwarten, bis die Bikesaison 2017 eröffnet wird. Shredde mit mir und verbessere dich, um nächstes Jahr die Bikeparks, Contests und Rennen zu rocken, ich freu mich, euch im Indoorbikepark anzutreffen.
Kommentare

Kathi

vor 5 Jahren 11/23/2016

Letzte Beiträge von Kathi

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel