Nino Schurter neuer Bosch eBike-Ambassador

letzte Woche von Traildevil
Nino Schurter ist neuer Markenbotschafter von Bosch eBike Systems. Der Olympiasieger gehört zu den erfolgreichsten Mountainbike-Fahrern in der Geschichte des Radsports – und setzt nun auch auf die Stärken des elektrischen Antriebs auf den Trails. «Ein eMTB ist für mich eine perfekte Ergänzung der Zweiradfamilie. Ich geniesse es besonders, mit dem eBike bergauf an die Grenzen zu gehen. Dabei bietet die zusätzliche Power besonders in steilem und anspruchsvollem Gelände spannende Möglichkeiten», sagt Schurter. Warum er sich für ein Bosch Antriebssystem entschieden hat? «Ich arbeite gerne mit innovativen Marken zusammen, um meine Erfahrung einzubringen. Bosch, als einer der führenden eBike-Antriebshersteller und starker Partner von SCOTT, ist für mich ein echter Traumpartner.»





Der 34-jährige gewann 2016 bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die Goldmedaille, wurde in seiner Karriere bisher achtmal Weltmeister und ist siebenfacher Sieger des UCI-Gesamtweltcups im Cross Country. Er ist Teamfahrer des SCOTT-SRAM MTB Racing Team und erhält nun mit dem Ransom eRide ein Enduro-eMountainbike von SCOTT, das mit der Bosch Performance Line CX und dem vernetzten Bordcomputer Kiox ausgestattet ist.





«Mit Nino Schurter haben wir einen absoluten Ausnahmeathleten als Markenbotschafter gewonnen», sagt Tamara Winograd, Leiterin Marketing und Kommunikation bei Bosch eBike Systems. «Er vermittelt authentisch die Leidenschaft der MTB- und eMTB-Szene. Zudem verkörpert er Werte, für die wir auch bei Bosch eBike Systems stehen: Ein gesunder und sportlicher Lifestyle kombiniert mit einem respektvollen Miteinander in Natur, Wald und Bergen.» 

Ein Thema, das auch Nino sehr am Herzen liegt: «Die Trails sind unser Spielplatz, wir müssen sie mit dem nötigen Respekt gegenüber anderen nutzen und dabei besonders auf die Natur achten. Egal, ob zu Fuss oder mit dem Fahrrad. So können wir und zukünftige Generationen sie weiterhin gemeinsam geniessen.»





Mehr zum Thema Respekt und Miteinander in den Bergen findet Ihr auch in unserem nächsten Newsletter und Blogbeitrag. Stay Tuned! 

Kommentare

Traildevil

letzte Woche 5/1/2021

Official Traildevils News

Letzte Beiträge von Traildevil

mal angesehen.
Dominik Bosshard