Hinterbau Lagerwechsel

vor 4 Jahren von fastdown
Hoi zäme,Hat jemand Erfahrung beim Wechseln von Hinterbaulagern. In meinem Fall geht es um ein Trek RemedyDie Werkzeuge zum Lager Ausbau (z.B Cyclus Tools) sind exorbitant teuer. Dasselbe gilt für die Werkzeuge zum Einpressen der Lager. Veloplus bietet grossmundig auf Ihrer Website einen Lager Service an. Fragt man jedoch z.B im Shop Zürich genauer nach, wird von 3-4 Arbeits Stunden à 120 SFr. exkl. des Preises für die Lager gesprochen. Kann doch nicht sein. Werkzeuge bietet Veloplus nicht an...häää??!!Wer weiss mehr oder kennt einen vernünfitgen Mech zu diesen Thema?? Kommentare

fastdown

vor 4 Jahren 8/24/2017

Letzte Beiträge von fastdown

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel