Zittrige Hände? Steadycam selber bauen ist die Lösung!

vor 6 Jahren von olexex
Hallo Zäme

Mach hier ein kleines Tutorial mit nützlichen Links für eine Steadycam.

Wer kennt es nicht. Stativaufnahmen sind zu unbewegte Aufnahmen für Videos, die einen Flow und Geschwindigkeit zeigen wollen.

Cablecams sind da eine gute Alternative, doch braucht es pro Shot sehr viel Zeit, da die Kamera oder der Fahrer zu schnell sind. Das ist mühsam und der "Shitmoment" lässt nicht lange auf sich warten.

Die Steadycam ist die Lösung solcher Probleme. Kamera raufsetzen und dem Fahrer nachrennen ist die Devise.



Jetzt sagen sich sicher welche, ich kann doch einfach nur mit der Kamera in der Hand filmen.
Hier das Gegenargument: Kommentare

olexex

vor 6 Jahren 3/14/2012

Letzte Beiträge von olexex

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel