Reinigung nach Schlammfahrt: ja/nein?

vor 6 Jahren von drehzahlgeil
Hallo zusammen

Ich wollte mich bei euch mal erkundigen, wie ihr das so handhabt. 
Reinigt ihr euer Bike nach einer Schlammfahrt? Ich höre da immer wieder unterschiedliche Meinungen. Und da ich als Bike-Anfänger gerade eben erst mein Steuer- und Trettlager zerstört habe, interessiert mich das Thema umso mehr, um dem vorbeugen zu können.

> Mein Velomech sagt: trocknen lassen und dann vor der nächsten Fahrt einfach etwas abklopfen. Gem. seiner Aussage ist es für die Dichtungen etc. schädlicher, wenn man jedes Mal mit Wasser dahinter geht. Erst so nach der 3./4. Schlammfahrt reinigen.

> Andere widerum sagen: Sofort nach der Schlammfahrt waschen. Vorteil dabei ist, dass der Schlamm noch nass ist und besser ab geht.

Muss danach jedes Mal wieder alles neu geölt, gefettet werden? Kommentare

drehzahlgeil

vor 6 Jahren 2/22/2016

Letzte Beiträge von drehzahlgeil

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel