Fearnada 2009

vor 9 Jahren von Bont
Bereits zum achten Mal lud das Fearnada dazu ein sein DH Bike zu schnappen und einen Tag auf den Skipisten in Davos Pischa zu verbringen.

Der Wetterbericht liess wie im letzten Jahr nur wenig Hoffnung auf optimale Bedinungen, trotzdem kamen wir nochmal mit einem blauen Auge davon. Es schneite nur einige Stunden am Rennmorgen, danach zeigte sich die Sonne für den Rest des Tages von ihrer Besten Seite(was wiederum eher wieder zu einer noch weicheren Piste führte)!


Andi und ich standen um Punkt 9 Uhr an der Pischa um die erste Bahn nach oben zu erwischen, denn wie beim Skifahren ist die erste Abfahrt auf der unberührten Piste einfach die schönste! Bis zum Start hatten wir noch 4 weitere Runs welche uns zur Feinabstimmung (Pneudruck) und Streckenbesichtigung wie gerufen kamen.

Das Rennen hätte für uns nicht besser laufen können. Andreas Halter lieferte einen fulminanten Startziels Kommentare

Bont

vor 9 Jahren 2/10/2009

Letzte Beiträge von Bont

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel