Biroma Team an den Bike Days 2016

vor 6 Jahren von BiromaTeam

Foto: Dominik Bosshard

Zum ersten Mal veranstalteten die Bike Days in Solothurn zum ersten mal eine Schweizer Quali. Dabei konnten sich die besten zwei Schweizer für den FMB Contest qualifizieren. Vom Biroma Team mit dabei waren Lucas Huppert, Dominik Widmer, Levi Strauss und Josiah Rohrer.  

Zu den Berichten von Lucas und Josiah geht's hier:

Lucas: http://traildevils.ch/Talk/Bike-Days-2016-82b9750fb2dec0b99c8e08d3840122b6

Dominik: http://traildevils.ch/Talk/Bikedays-16-e0b51c2fb755c4dd308e08d38408f4a1

Josiah: http://traildevils.ch/Talk/Erfolglose-Bike-Days-1a1e9459a2afcc59bc1008d383ccffa9

Leider stürzt Josiah im Training und verstauchte sich das Handgelenk. Er konnte dadurch nicht am Contest teilnehmen. An dieser Stelle gute Besserung Josiah.  


Foto: Dominik Bosshard

Am Samstag um 12:00 Uhr startete also die Schweizer Qualifikation. Levi Strauss hatte einen super coolen run, mit einem tapeltop vom Drop einen riesigen Superman, Backflip am zweiten und einen Air an der Quader.  


Foto: Dominik Bosshard


Foto: Dominik Bosshard

Dominik Widmer hatte den Run seines Lebens und überzeugte die Juges mit einem massiven Superman Drop, einen riesigen Superman Seatgrap am grossen, 360 X-Up am zweiten und einen one foot nac nac air in der Quader.


Foto: Dominik Bosshard


Foto: Dominik Bosshard


Foto: Dominik Bosshard


Foto: Michael Suter

Lucas Huppert wurde Zweiter in der  Schweizer Quali, mit einem Barspin Drop, Flip barspin am grossen, double thailwhip am zweiten und einen riesigen Barspin Air in der Quader.   Lucas qualifizierte sich zusammen mit Christian Räber für die FMB Quali.


Foto: Dominik Bosshard


Foto: Dominik Bosshard


Foto: Michael Suter


Foto: Michael Suter

Ein strenger Tag für Lucas und Chris, denn eine Stunde nach der Schweizer Qualifikation mussten die beiden gleich nochmals an den Start um sich gegen die Weltelite der Dirt Jump Szene zu bestehen.   Lucas zeigte im ersten Lauf den selben Run wie in der Schweizer Quali, im zweiten Lauf versuchte er sich zu steigern und versuchte am grossen eine Flip double bar. Leider überdrehte er den Flip und stürzte. Zum Glück ohne Folgen, ausser dass er sich nicht für das Finale qualifizieren konnte.  



Foto: Dominik Bosshard

Was für ein Weekend für das Team! Lucas fährt sich auf den 21 Platz im FMB Contest Dominik Widmer auf den dritten Platz, Levi Strauss auf dem sechsten Platz in der Schweizer Qualifikation   Wir hatten eine tolle Zeit  an den Bike Days und freuen uns aufs nächste mal.     Kommentare

BiromaTeam

vor 6 Jahren 5/23/2016

Featured

Letzte Beiträge von BiromaTeam

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel