Bikefestival Basel: Elite aller MTB Disziplinen am Start

vor 2 Jahren von bikefestivalbasel
In Basel treffen dieses Wochenende wieder die besten MTBer aus allen Kategorien aufeinander. Jolanda Neff ist der grosse Star im Cross Country. Pavel Alekhin bei den Dirt Jumpern.



Jolanda Neff, die Gesamtweltcupgewinnerin des letzten Jahres führt die Weltcup-Wertung auch dieses Jahr wieder an und hat jüngst die Goldmedaille an den Europameisterschaften gewonnen. Nach ihrem Sieg im Vorjahr ist sie auch dieses Jahr die grosse Favoritin. Auch bei den Männern darf ein spannendes und sportlich hochstehendes Rennen erwartet werden. So liessen sich bis zum jetzigen Zeitpunkt unter anderem die Gebrüder Flückiger und Ralph Näf in die Startliste eintragen. Dieses Rennen verspricht nicht zuletzt auch deshalb Hochspannung, weil Lukas Flückiger und Ralph Näf in der Gesamtwertung des BMC-Racing-Cups nur gerade einen Zähler auseinanderliegen. Das Finalrennen im Schänzli wird über den Ausgang des diesjährigen Cups entscheiden müssen. 



Gleich neben dem Cross Country Race findet der Pepita Dirt Jump statt, welcher von der Flying Metal Crew gebaut wird. Neben einigen Schweizern, macht sich auch die russische Trickmaschine Pavel Alekhin auf den Weg nach Basel. Gemeinsam mit Nuno Barroso und den Spaniern Sherwy Pasamonte und Adolf Silva wird er für eine riesige Show sorgen.


Der Drop in in Basel geflippt von Anders Würsten


Die Dirtjumper sorgen für eine geniale Show


Der EBM Minidrome...


...und der mobile Pumptrack laden zum Race ein


Das Programm für das Bikefestival 2015


Photos: andremaurer.ch

Kommentare

bikefestivalbasel

vor 2 Jahren 8/11/2015

Featured

Letzte Beiträge von bikefestivalbasel

mal angesehen.
Dominik Bosshard