BMX SwissCup Round 1 and 2, Winterthur 2018

vor 4 Jahren von Fabian02
Die heimische BMX Saison hat mit den ersten zwei Läufen des SwissCup in Winterthur endlich begonnen. Ich weiss nicht seit wie vielen Rennveranstaltungen wir in Winterthur keinen Sonnenschein mehr gesehen haben? - Egal, dieses Wochenende erstrahlte das Areal meines Heimclubs in bestem Zustand, herrlichen Temperaturen und Sonne satt. 



Nach Anfänglichen Schwierigkeiten mit den reaktivierten, respektive nicht reaktivierten Transpondern, ging es mit Verspätung endlich los. Das herrliche Wetter, die gute Infrastruktur und "the worlds best Speaker", Hanspeter Vogel, machten Laune. 
Nach sehr umkämpften Vorläufen, reichte es mir dann im Halbfinale knapp nicht, mich für das Finale-A zu qualifizieren, ich musste im Finale-B ran, konnte dieses jedoch für mich entscheiden und den Tag auf dem 9. Schlussrang beenden.
Am Sonntag dann, gelang es mir um Haaresbreite (3/1000) mich ins Finale-A zu kämpfen, wo ich es dann auf Rang 7 geschafft habe.



Alles in Allem war dies ein sehr erfolgreiches Rennwochenende für mich, das mich zuversichtlich auf die kommenden Rennen schauen lässt. ich möchte mich noch bei der 4Cross-Sektion für Ihren Besuch am Samstag bedanken, hat mich riesig gefreut! 

GrussFabian Kommentare

Fabian02

vor 4 Jahren 4/8/2018

Letzte Beiträge von Fabian02

mal angesehen.
Hansueli Spitznagel